Endlich Ferien...

Gestern rief mich eine Freundin an und wir kamen ins Gespräch über Sinn oder Unsinn von Geldbelohnungen für gute Schulnoten... An der Stelle ein ganz herzliches Danke für die tollen Gespräche mit dir, Sandra! Ich schätze das sehr!

 

Ich halte es für schwierig, so ein Belohnungssystem einzuführen, denn was sind gute Noten? Ein Kind schafft alles mit links und bekommt Einser und Zweier - ein anderes bemüht sich und kämpft und erntet dennoch nur Dreier oder Vierer...

In die Bredouille, das beurteilen zu müssen, will ich gar nicht erst kommen. Von daher gab's bei uns gestern keine Belohnungen für irgendwelche Schulnoten - aber dafür Feriengutscheine! Ich habe überlegt, womit ich den Kindern eine Freude machen könnte und dabei auch an die eventuell aufkommende Langeweile gedacht... Aber schau selbst - hier kannst du die Feriengutscheine ansehen und gerne auch als pdf herunterladen (natürlich nur für private Zwecke)! Schnell noch in eine Butterbrottüte gepackt und ein bisschen verziert - Fertig! Da ein Gutschein speziell für Grötzinger Bedürfnisse ist, gibt's hier noch die Version für Nicht-Grötzinger! ;-)

 

Ich habe übrigens schon vor Wochen verschiedene Bücher, CDs und Rätselbücher gekauft, als sie an verschiedenen Stellen günstig angeboten wurden und ich ohnehin in der Stadt war. So erspare ich mir die Lauferei in letzter Sekunde... Auf diesen Fundus können die Kinder jetzt beim Einlösen ihrer Gutscheine zugreifen!

 

Wenn dir die Idee gefällt und du dir die Gutscheine herunterlädst, sei bitte so lieb und hinterlasse mir einen Kommentar! So ein Feedback hilft mir nämlich auch einzuschätzen, ob solche Angebote ankommen - und motiviert mich nebenbei, neue Sachen einzustellen! ;-)

 

Alles Liebe, Anne

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Geli (Donnerstag, 28 Juli 2016 23:14)

    Hallo liebe Anne,

    herzlichen Dank für Deine schönen Druckvorlagen. Da wird sich morgen aber einer über einen Gutschein ganz arg freuen. Bei uns ist MORGEN der letzte Schultag.

    Liebe Grüße Geli