Einschulung...

Wie gespannt Pascal in den letzten Wochen auf seine Einschulung gewartet hat, kann sich nur der vorstellen, der das schon mal miterlebt hat... Es gab kein anderes Thema mehr. Und ständig stand er zappelnd neben mir und fragte: "Mama, wieviele Tage sind es noch bis zu meiner Einschulung?"


Jetzt, da ich diese Zeilen schreibe, denke ich, ich hätte ihm einen Rückwärtszählkalender machen sollen... Manchmal kommen einem die besten Ideen erst später! ;-)


Aber letzte Woche Freitag war es dann endlich so weit: Der große Tag war da! Und was darf an diesem Tag auf keinen Fall fehlen??? Richtig, die Schultüte! Wer mich kennt weiß, dass ich der "Auf-die-letzte-Minute-Arbeiter" bin - und so wurde die Schultüte auch erst morgens um kurz nach 4 Uhr fertig!


Eigentlich hätte sie schon um ca. 1 Uhr fertig sein können, aber als ich das gekaufte Netz hinter das Tor kleben wollte, dachte ich: So sieht kein Fußballnetz aus!!! Elender Perfektionismus! Na ja, dieses hier ist auch etwas grobmaschig, aber besser habe ich's leider nicht hinbekommen. Ich habe etliche Beiträge zum Thema "Netze knüpfen" im Internet gelesen und Videos angeschaut - aber ich glaube, ich war schon zu müde, um sie richtig zu verstehen... Also habe ich einfach herumprobiert - und ich fand, man kann es so durchgehen lassen...


Oben an der Schultüte habe ich zwei Schlitze mit der Wortstanze gestanzt und auf jeder Seite einen Fußball als Kuller-Fußball eingesetzt. Wenn die Tüte liegt, kullern die nur natürlich nach hinten - und sind so leider auf dem Bild nicht zu sehen. Pascal hat die Tüte auf jeden Fall gut gefallen - auch wenn sie hier auf dem Bild schon deutliche Gebrauchsspuren hat. Regen und grobe Behandlung kann sie nämlich nicht so gut verpacken... ;-) Aber morgens hatte ich bei all dem Vorbereitungstrubel natürlich keine Zeit mehr für ein Foto - leider! ;-)


Es war auf jeden Fall ein wunderschöner Tag mit Pascals Paten und ihren Familien - er hat es sehr genossen! Und wir auch! Vielen lieben Dank, liebe Paten, dass ihr euch mit euren kleinen Kindern auf den Weg gemacht habt!!! Ihr habt einen großen Schuljungen sehr glücklich gemacht!


So, das war's für heute - liebe Grüße!


Eure Anne

Kommentar schreiben

Kommentare: 0